Conn C-Melody 1926 geschrieben von: I. Schiersch am Samstag, 01. November 2008, 13:14 Uhr


Lieber Toko,
wer hätte das gedacht, aber auch ein Saxophon braucht ab und zu ein paar Wellnesstage. Heute ist es zurückgekommen aus Pinneberg und es hat ihm gut getan.Es läuft wie geschmiert und butterweich, die Töne kommen leicht , der Klang ist warm und weich. So muß es sein............DANKE,
I.Schiersch