Beim spielen habe ich fast den Eindruck... geschrieben von: Claudio Bacchetta am Montag, 25. Juli 2005, 08:13 Uhr

 


 als wäre das Sax neu.
So schön gleichmässig die Klappenbetätigung, kein Spiel, schön satt. Ich weiss nicht ob ein neues wesentlich anders ist? Von der Mechanik her ist es klar das Beste meiner 3 Oldies. Tolle Arbeit: Bringst du jedes so genau hin? Die Ansprache ist sehr gut.
Jetzt sage ich noch einmal ganz herzlichen Dank für deine Hilfe. Du hättest ja auch sagen können, dass du kein demontiertes Sax annehmen möchtest, was ich auch verstanden hätte. Auch die Anleitung und Hilfe im Vorfeld bei meinen eigenen Versuchen war toll. Für mich hat es sich auf jeden Fall gelohnt, dir das Sax zur Reparatur zu übergeben, sowohl fachlich wie auch von der Kommunikation und Beratung her.